Rezension

Fahrerliste für 2019 bekannt gegeben Neunen & Details für den neuen öffentlichen Tag

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr


Die Ausgabe 2019 des Audi Nines MTB ist gleich um die Ecke. Hier einige Details zur bevorstehenden Veranstaltung in der Region Hunsrück-Hochwald. Vom 9. bis 14. September 2019 verwandeln die Audi Nines den alten Steinbruch bei Birkenfeld wieder in ein Mountainbike-Paradies. 2019 haben sie am letzten Tag einen Public Contest Day. Diese einwöchige Film- und Fotosession bietet eine absolut einzigartige Ausstellung menschlicher Talente und Ambitionen, von atemberaubendem Kursdesign und sportlichem Können bis zur Schaffung unvergesslicher Momente im Action-Sport. Aufbauend auf den neun Leitmotiven der Veranstaltung – Sport, Kunst, Menschen, Helden, Architektur, Fortschritt, Zusammenarbeit, Kameradschaft und Nachhaltigkeit – wird die neueste Ausgabe des Audi Nines die Herzen der Mountainbike-Community und darüber hinaus höher schlagen lassen. —Audi NinesDetails: Tag des öffentlichen Wettbewerbs und PreisverleihungAm Samstag, den 14. September, werden die Audi Nines zum ersten Mal die Öffentlichkeit auf dem Startgelände im Steinbruch begrüßen. Dies ist eine Gelegenheit, die weltbesten Mountainbiker kostenlos in Aktion zu sehen! Es wird keine öffentliche Zufahrt für Autos oder Parkplätze am Veranstaltungsort geben. Von 9.30 bis 16.30 Uhr wird ein Park-and-Ride-Shuttleservice in der Neubrücke (Nahe) in Hoppstädten-Weiersbach angeboten, mit einem zweiten Abholpunkt am Umwelt Campus Birkenfeld. In diesem Bereich gibt es Audi Nines-Wegweiser und Mitarbeiter, die die Öffentlichkeit auf die verfügbaren Parkplätze aufmerksam machen. Im Sinne des Klimabewusstseins werden die Besucher aufgefordert, Fahrgemeinschaften zu bilden und öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, wo dies möglich ist. Wenn Sie mit dem Fahrrad anreisen, können Sie Ihr Fahrrad vor Ort abstellen. Die perfekte HüfteDie Audi Nines haben bereits Erfahrung mit massiven Hüftsprüngen: 2016 verhalf eine Hüfte beim Winterereignis den Athleten zu neuen Höchstleistungen beim Skifahren und Snowboarden. Jetzt werden die Mountainbiker eine perfekte Hüfte für sich haben, mit einem einzigen Ziel: die Fahrer auf einer riesigen, perfekt geformten Rampe in den Orbit zu schicken. Dieses monströse Feature direkt vor der Zuschauerzone wird mit Sicherheit zu einem unvergesslichen Höhepunkt der diesjährigen Veranstaltung, bei der potenzielle Weltrekordausstrahlungen gezeigt werden Brewi, mit zusätzlichen Beiträgen von den Fahrern Patrick Schweika, Nico Scholze und Peter Kaiser, arbeitet bereits hart an der diesjährigen Strecke – so wird dieser Veranstaltungsort zu 100 Prozent von den Fahrern entworfen und gebaut! Das innovative Design des letzten Jahres mit einer Slopestyle-Linie und einer Freeride-Linie, die sich durch die Qualitäten des Steinbruchs schlängeln, wird 2019 in einer überarbeiteten Form zurückkehren. Ein Großteil des ursprünglichen Setups wird auf verbesserte Weise zurückkehren, ergänzt durch brandneue Besonderheiten wie Perfect Hip und im Slopestyle-Parcours die Space Station: ein Pavillon im Street-Style mit rittbaren Sonnenkollektoren, die mitten auf der Slopestyle-Strecke stehen. Wir bauen nicht nur auf dem Kurs des letzten Jahres auf und verbessern ihn massiv, sondern haben auch ein paar neue Funktionen zu enthüllen. Halten Sie also die Augen offen für einige Überraschungen! Denken Sie daran, dass die Atmosphäre in der Sendezeit explodiert und eine brandneue Raumstation vorhanden ist … – Sam Reynolds Ich kann es kaum erwarten, bis es wieder losgeht. Nico Scholze, ein anderer Kumpel und ich werden dieses Jahr das neue Quarterpipe-Hindernis mit einer Lücke in London bauen, was den Platz noch verspielter macht! Wir können also mit unglaublichen Sitzungen mit all den anderen Jungs rechnen. – Patrick Schweika

Write A Comment